feedback archiv

Wir haben uns zusammen mit unserem Greeter zwei Stunden lang die Stadt angeschaut und waren sehr angetan und zufrieden mit unserer Stadtführerin. Zum Abschluss haben wir sie noch zu Kaffee und Kuchen eingeladen und sind dann sehr erfreut zurück in unser Hotel nach Königswinter gefahren.

Michael Krapp

Bielefeld, 09.2020

Thomas hat uns kurzweilig und mit viel Charme die Bonner Innenstadt nahe gebracht. Alter Zoll, Nixe und Beethoven Haus gehörten zu unserer Runde und haben uns gezeigt das Bonn eine Stadt mit Tradition und Kultur ist.

Natascha Goebel

Köln, 08.2020

Es war ganz toll, mit Petra Bonn als “ Spaziergang“ kennenzulernen. Selbst unsere Bonn-Kennerin hat noch viel Neues gesehen. Vielen Dank dafür.

Renate Müller

Halstenbek, 08.2020

Sehr schöne Führung, tolle Infos von Helga.
Hat viel Spaß gemacht!

Manfred Matthes

08.2020

Liebe Conny – liebe Greeters, wir haben die Führung durch Bonn sehr genossen und unser Austausch mit Erinnerungen an das frühere Bonn hat richtig gut getan. Du hast mit Deiner lieben Art uns auch viele neue Geschichten erzählen können und interessante Plätze gezeigt. Bei unserem nächsten Besuch werden wir uns sicher wieder melden. Weiterhin Dir alles Gute und mit ganz lieben herzlichen Grüßen, Uschi und Wolfgang König

Uschi König

Gilching, 08.2020

Wir wollten Freunden aus Frankfurt unsere Heimatstadt näher bringen und dabei selber noch dazu lernen. Von der Kontaktaufnahme bis zur Terminvereinbarung und der Führung hat alles super geklappt. Da Conny auch noch bestes Wetter organisiert hat, war der Spaziergang sehr kurzweilig und hat einen guten Eindruck bei unserem Besuch von unserer Heimat hinterlassen. Vielen Dank für euren tollen Service!

Daniel Kreuzberg

Bornheim & Frankfurt, 07.2020

Für meine Frau und mich war der Besuch in Bonn ein unerwartetes Erlebnis. Was wir bisher mit Bonn verbanden, war die Museumsmeile, die ehemalige Bundeshauptstadt und Beethoven. Damit hatte es sich im Grunde für uns mit Bonn. Am Ende eines Kurzurlaubs im Siebengebirge haben wir beschlossen, diese Wissenslücke etwas zu schließen. Dank unseres Greeters Wolfgang Linden haben wir unseren Eindruck von Bonn grundlegend geändert. Neben der Geschichtlichen Entwicklung von Bonn erklärte er uns die unterschiedlichen Baustile des Bonner Münsters. Nach einem aufschlussreichen Spaziergang haben wir noch das Kurfürstliches Schloss besucht und dessen Geschichte eindrucksvoll erklärt bekommen. Vom „Alter Zoll“ Teil der Stadtbefestigung Bonns, vorbei am Geburtshaus von Peter Joseph Lenné haben wir noch die Jesu Kirche in der Innenstadt von Bonn besichtigt. War prima !!!!

Volker Faust

Bad Kreuznach, 03.2020

Ein herzliches Dankeschön an Conny. Sie hat uns 2 schöne Stunden durch Bonn geführt und uns dabei anschaulich, interessant und kurzweilig die Stadt näher gebracht. Das Konzept der Greeter ist einfach nur klasse! 

Frank Goerke & Familie

Bielefeld, 02.2020

Wie (vier Kollegen aus München, unsere liebe Greeterin Helga und ich) haben bei einem äußerst kurzweiligen Greet sehr schöne Seiten Bonns kenngelernt. Obwohl es während des Greets bereits dunkel war (wir mussten vorher noch arbeiten), erzählte Helga so lustig und lebendig über Bonn und seine Geschichte, dass die Dunkelheit völlig nebensächlich wurde. Wir machten eine Tour durch das ehemalige Regierungsviertel entlang des heutigen UN-Campus und wechselten dann in die Bonner City. Bei einem Thekenbier im Bönnsch überzeugten sich meine Münchner Kollegen davon, dass im Rheinland ganz ausgezeichnetes Bier gebraut wird. Helga wusste wirklich so viel zu erzählen, es war eine große Freude mit ihr unterwegs zu sein. Besten Dank dafür!

Ralf Roscher

München, 01.2020

Wir 5 Frauen hatten einen kurzweiligen Vormittag mit unserem Greeter Thomas, der uns sehr nett und aufschlussreich über die Stadt Bonn informiert hat. Wir würden auf jeden Fall wieder buchen.

Anke Tellmann

Mönchengladbach, 09.2020

Ein schöner, gemütlicher Bummel durch Bonns Innenstadt und Regierungsviertel mit Abschluss über den Dächern von Bonn auf der Marriott-Terasse, das alles hat uns Helga präsentiert und vermittelt. Den altehrwürdigen Gasthof „Zum Stiefel“ neben dem Beethofen-Haus, kennengelernt und auch etwas über die Alt-Katholische Kirche erfahren. Viel über die große Geschichte und „kleine Geschichtchen“ Bonns erfahren…. Ein kurzweiliger schöner Ausflug nach Bonn, es hat uns sehr gut mit unserer Greeterin Helga gefallen, sie hat uns viel vermitteln können in der kurzen Zeit (wir selbst hatte nur 4 Stunden Zeit…)

Heike Konersmann

Lippetal, 07.2020

Ein schöner, gemütlicher Bummel durch Bonns Innenstadt und Regierungsviertel mit Abschluss über den Dächern von Bonn auf der Marriott-Terasse, das alles hat uns Helga präsentiert und vermittelt. Den altehrwürdigen Gasthof „Zum Stiefel“ neben dem Beethofen-Haus, kennengelernt und auch etwas über die Alt-Katholische Kirche erfahren. Viel über die große Geschichte und „kleine Geschichtchen“ Bonns erfahren…. Ein kurzweiliger schöner Ausflug nach Bonn, es hat uns sehr gut mit unserer Greeterin Helga gefallen, sie hat uns viel vermitteln können in der kurzen Zeit (wir selbst hatte nur 4 Stunden Zeit…)

Heike Konersmann

Lippetal, 07.2020

Von dem fröhlichen Stimme am Telefon als ich anrief um den genauen Termin des Greets festzulegen, der warmherziger Begrüßung, das vielumfassenden Wissen, das Teilen von persönlichen Erfahrungen (von der beste Espresso bis zum Ausstellung im Arp-Museum), Tipps für den nächsten Tagen, bis zur Verabschiedung, war der Greet mit Rainer einfach toll!! Ganz herzlichen Dank!

Ingrid Kreuwel

München, 03.2020

Wir bedanken uns für die interessante und informative Führung, trotz Orkan Sabine. Gerne kommen wir bei unserem nächsten Bonn Besuch wieder auf Christoph zu um weiteres zu erleben, zu sehen und zu erfahren.

Gudrun Weber

Rheinmünster, 02.2020

Obwohl wir erst zwei Tage vorher im Netz auf die Greeters gestoßen sind, hat sich jemand für uns gefunden. Rhaban hat uns super kompetent und interessant seine Stadt gezeigt. Er ist auf unsere Interessen eingegangen, kennt sich wahnsinnig gut aus und kann interessant berichten und zeigen. An einigen Stellen waren wir bereits am Abend davor, haben aber spannende Details ( wie z.B. das Mahnmahl zur Bücherverbrennung) völlig übersehen. Ich bin nicht leicht zu begeistern, aber Rhaban hat es locker geschafft. Ganz herzlichen Dank für euer Engagement!

Silke Schulze

Dreieich, 01.2020

Wir, vier Sauerländer, hatten einen sehr schönen Tag mit der lieben Petra in Bonn. Petra hat uns die Stadt sehr kompetent und sehr freundlich näher gebracht. Noch einmal vielen Dank an Petra, wir würden die Tour sofort noch einmal mit Ihr gehen.

Karl Nitschmann

Meschede, 01.2020

Frau Schneider holte uns direkt am Hotel ab, um uns durch die Altstadt und die Fußgängerzone Richtung Rhein und wieder zurück zu führen. Dabei erzählte sie uns viel Interessantes u.a.über die Entstehung der Altstadt, Häuser und das alte Stadttor in der Innenstadt, den Kurfürsten und das Schloss, vergaß aber auch nicht, aktuelle Details zu Bonn zu erwähnen. Es war eine rundum gelungene Führung, und bei ihrer sympathischen Art fühlte man sich gleich wohl. Wir alle haben die Führung sehr genossen!

Claudia Lux

Essen, 09.2020

Am Sonntag schließlich pünktlich zur vereinbarten Zeit trafen wir Susanne, unsere Greeterin am LVR-Museum in der Nordstadt. Ich bin sicher jeder aus unserer Familie war schon nach den ersten Worten angetan von diesem liebenswerten Menschen, die uns ihre Stadt zeigen wollte. Nach einem bemerkenswert informativen und trotzdem lockeren Spaziergang bleibt festzuhalten – 100 Punkte für Susanne unsere Greeterin und für die Bonn Greeters. Wir sind von dem Konzept absolut begeistert und werden in Zukunft bei jeder Städtereise prüfen ob es „Greeters“ gibt. Wir sind sicher, Dinge abseits der üblichen Führungen kennengelernt zu haben. Vielen Dank an Susanne, Jürgen und die Menschen die die Idee der „Greeters“ geboren haben.

Joachim Schmidt

Undenheim, 09.2020

Hallo Jürgen, wir sind mit dir auf eine große Tour durch Bonn gegangen. Du hast uns auch zu Ecken geführt, die wir alleine sicher nicht angesteuert und daher leider verpasst hätten. So soll es sein. Nochmal ein herzliches Danke für deine Zeit und eine rundum gelungene Tour. Wir finden dein Bonn wunderschön und kommen gerne mal wieder.

Margit Brunen

Waldfeucht, 07.2020

Zurück von unserem schönen Kurzurlaub in Bonn bedanken wir uns herzlich. Wir hatten eine sehr schöne Zeit bei dem historischen Rundgang in Bonn und auf der gemeinsamen Wanderung im Siebengebirge. Herzlichen Dank und viel Erfolg weiterhin! Wir kommen gern wieder.

Birgit & Ulrich Schneider

Beckum, 07.2020

Es war eine sehr schöne und persönliche Führung durch Bonn. Unseren Gästen aus dem hohen Norden hat das viel Spaß gemacht und wir reden immer noch davon wie schön es war.

Thomas Odenthal

Norddeutschlar, 07.2020

Unsere diesjährige Rheinsteigwanderung startete an einem leider verregneten Wochenende. Umso schöner war der Einstieg über einen Greet mit Petra. Sie hat uns auf einem kurzweiligen und interessanten Spaziergang ihr Bonn mit vielen lustigen Episoden näher gebracht. Als Fazit: lieben Dank, Petra, wir kommen gerne wieder !

Susanna Ostheimer

Hannover, 06.2020

Es ist toll gewesen, mit Timo durch die Stadt zu laufen. Ich habe viel entdeckt, dass noch nicht gesehen hätte. Viel gequatsch und ein gutes Bier getrunken. Leider haben wir kein Zusammenfoto gemacht. Ich kann Timo als Tourenleiter empfehlen.

Erik Panatti

Villa di Chiavenna, Italia, 03.2020

Zunächst einmal: Ganz tolle Sache, die Greeters! Bei meinem spontanen und kurzfristigen Besuch in Bonn hatte ich schon fast gar nicht mehr mit einer (positiven) Rückmeldung gerechnet. Aber es kam zum Glück anders. Rainer holte mich ab und zeigte mir „sein“ Bonn, denn er ist Bonner durch und durch: Schöne Aussichten, interessante Hintergrundinfos und zum Schluss eine leckere Weinbar. Der Höhepunkt und gar nicht traurig: Der Alte Friedhof, Oase mitten in der Stadt, mit Gräbern und wundervollen Grabkunstwerken seit dem 18. Jh.: Hier liegen u.a. die Mutter Beethovens, Robert und Clara Schumann und Mildred Scheel. Danke Rainer, dass Du mir Dein Bonn so eindrücklich gezeigt hast! Danke an die Bonn Greeters!

Tatjana Briamonte-Geiser

Mannheim, 01.2020

Der Greet mit Greeter Thomas war sehr interessant, abwechslungsreich und ich konnte viel über Bonn und seine wechselvolle Geschichte lernen. Es waren oft die kleinen Dinge, die man ohne diese besondere Führung nicht beachten würde, die Stoff für Anekdoten und Erzählungen boten. In NRW ist Bonn meine Lieblingsstadt und ich komme immer gerne zu Besuch.

Andrea D.

Zülpich, 01.2020

Jürgen hat uns Bonn kurzweilig und interessant näher gebracht. Wir wurden als Gäste empfangen und sind als Freunde gegangen. Bonn gefällt uns sehr gut: es ist eine lebendige, farbenfrohe und sympathische Stadt.

Peter & Eva_Maria Heikele

Biberach An Der Riß, 08.2020

Wir hatten am Freitag einen schönen Spaziergang durch Bonn. Wolfgang holte uns vom Hotel aus ab. Wir interessierten uns für Bonn, nach dem Wechsel der Bundeshauptstadt. Aber auch Historisches und Aktuelles würde uns mitgeteilt. Eine kleine Pause legten wir in einem wunderschönen Biergarten am Rhein ein.

Hiltrud Windau

Harsewinkel, 08.2020

Wir als Greeters-Neuling hatten einen wunderschönen informativen Sonntag. Wir freuen uns schon auf unseren nächsten Greet. Danke an Thomas für den tollen Spaziergang Viele Grüße die Vier aus dem Münsterland.

Ulrich Hermes

Hörstel, 08.2020

Auch bei 36 Grad im Schatten hatten wir eine super Zeit bei unserer Tour durch Bonn. Kira hat uns direkt am Hotel mit ihrer freundlichen und offenen Art willkommen geheißen und von dort zu den schönsten Ecken Bonns geführt. Auf unseren Wegen hat sie uns viele interessante Fakten und Geschichten zur Stadt erzählt und ist dabei immer auf unsere Fragen und Interessen eingegangen. Man hat einfach ihre Freude gespürt, uns die Stadt zu zeigen.

Für uns war die Greeters Tour eine ganz besondere Art und Weise eine neue Stadt kennenzulernen und wir denken sehr gerne daran zurück. Herzlichen Dank an Kira und das gesamte Greeters Team dafür.

Madeleine Herga

Nürnberg, 08.2020

Obwohl meine Anfrage nach einem Greeter in Bonn recht kurzfristig einging, meldete sich Greeterin Petra mit einer kurzen Beschreibung zu ihrer Person. Diese Art der ersten Kontaktaufnahme empfand ich als sehr freundlich und hilfreich. Sie passte hervorragend zu unserer Gruppe von 4 Freundinnen im Alter von 47 bis 70 Jahren aus unterschiedlichen Städten Deutschlands. Trotz der sehr hohen, schweißtreibenden Tagestemperaturen gelang es dieser Greeterin mühelos unsere Aufmerksamkeit immer wieder auf die versteckten Sehenswürdigkeiten Bonns zu lenken. Viele der uns gegebenen Tipps haben wir später sehr zur allgemeinen Freude noch während unseres Aufenthaltes in der Stadt umgesetzt. Ein ganz großes Lob mit herzlichem Dank und Gruß an Petra, dass sie uns ihre freie Zeit so freundlich und kompetent zur Verfügung gestellt hat.

Gabriele Hofmann

Wesel, 08.2020

Wir hatten einen wunderschönen Nachmittag in Bonn. Interessante Fakten und kurzweilige Geschichten, die wir von Bonn bisher nicht kannten: Jürgen hat uns hervorragend unterhalten und geführt. Der krönende Abschluss: ein gemütliches Abendessen im „Stiefel“.
Kann ich nur wärmstens weiter empfehlen. Danke Für diese schöne Stadtführung!

Helmut Kasper

Gummersbach, 07.2020

Wir waren mit Barbara in der Innenstadt und im Regierungsviertel unterwegs. Mit den Fahrrädern konnten wir größere Distanzen überwinden als zu Fuß. Der Radweg am Rhein entlang ist wunderschön. Vielen Dank für die schöne Stadtführung!

Jutta & Volker Kirschbaum Karl

Schwalmtal, 07.2020

Für einen Geburtstagstrip haben wir ein Wochenende in Bonn geplant. Freitag Abend haben wir zufällig über das Internet die Bonn Greeters entdeckt und einfach mal eine Anfrage gestellt. Samstag Morgen kam schon der Anruf von Jürgen, dass er uns spontan eine Tour am Sonntag ermöglicht. Wir waren begeistert von der super schnellen Rückmeldung! Aber mindestens genauso begeistert waren wir dann von seiner Tour. Trotz eisigen Windes und Nieselregens hat uns Jürgen drei Stunden lang seine Herzensstadt Bonn gezeigt. Einmal die alten Stadtmauern um die Bonner Innenstadt entlang hat Jürgen uns mit allerlei interessanten wie historischen Geschichten und Fakten beeindruckt. Wir haben in den drei Stunden mehr von/über Bonn gesehen und gelernt, als an dem gesamten Wochenende. Wir danken Jürgen für den witzigen & lehrreichen Stadtrundgang! Wir hoffen, beim nächsten Trip nach Bonn wieder so einen tollen Greet zu erleben.

Undine Gaug

St. Johann, 01.2020

Wir sind in einem uns angenehmen Tempo durch die Innenstadt von Bonn gegangen. Die Erklärungen waren für uns verständlich und vom Umfang her ausreichend. Bei Bedarf konnte Christoph detaillierte Informationen liefern und das auf seine ihm eigene anregende Art. Wir waren anschließend nicht von Informationen und Wegstrecke erschlagen, sondern angenehm wissender geworden. Wir sind als – nicht ganz-Fremde gekommen und als Freunde gegangen. Euer Konzept ist bei uns vollkommen aufgegangen. Tausend Dank und weiter so! Viel Freude weiterhin in diesem Ehrenamt.

Norbert Kerstin

Meschede, 01.2020

Mein Freund Haitham und ich hatten die Gelegenheit, uns von Christoph die Stadt zeigen zu lassen und seinen spannenden und witzigen Anekdoten über Bonn und sein Leben zu lauschen. Ich bin frisch aus Hamburg hierhergezogen und dachte, es wäre bestimmt eine gute Idee, mit einem Local durch die Stadt zu spazieren. Und so war es auch: Wir haben etwas über die Geschichte Bonns, den Karneval und den Dialekt gelernt. Wir sind am Rhein entlang spaziert, mit der Fähre gefahren und dann ins Stadtzentrum gelaufen, wo wir die Begegnung in einer Gaststätte ausklingen ließen. Es war ein toller Vormittag, vielen lieben Dank, Christoph!

Carolin Roßberg

neu in Bonn, 02.2019

Wir hatten einen schönen und eindrucksvollen Greet mit der Greeterin Sabine. Sie hatte sich schon im Vorfeld sehr auf unsere individuellen Interessen eingestellt und unsere Greet entsprechend gestaltet. Wir nutzten das Lead-City-Ticket und konnten so unseren Radius erweitern und die Tour mit einem herrlichen Ausblick aus der SkyBar auf Bonn, den Rhein und die umgebende Landschaft beenden. Bewundernswert, wie viel Zeit sich unsere Greeterin für uns genommen hat, um uns ihre Stadt Bonn nahezubringen.

Peter H.

Unna, 08.2019

Nochmal ein großes Dankeschön von unserem Familienkreis! Dank unseres ersten greets mit Susanne haben wir „Frau Kreuzberg“ entdeckt. Dass wir dort abgeholt und dann in dem Café (das hätten wir selbst nie gefunden) in der Bonner Nordstadt wieder abgesetzt wurden – perfekter Service. Sonntag sind wir aufgrund deines Tipps durch die Rhein Auen spaziert und im Rheinauen Pavillon zu Jazz Musik leckeren Pflaumenkuchen gegessen. 

Wir sind noch immer begeistert von Bonn und euch als Greeters. Toll, dass es so ein ehrenamtliches Engagement gibt!

Thomas & Christine & Familienkreis

Borken, 09.2019

Tausend Dank an unsere drei Greeters Helga, Sybille und Rhaban für diesen so liebevoll vorbereiteten und durchgeführten Spaziergang durch Bonn. Unsere Gruppe war im Rahmen des Literaturcamps Bonn da, so war auch das Thema schon gesetzt. Auf den Spuren unterschiedlicher Autoren, von Heinrich Heine bis John LeCarré und Matthias Brandt, flanierten wir durch Bonn und erfuhren viel über die Geschichte und Kultur der Stadt. Es war aber nicht nur sehr informativ, sondern auch sehr unterhaltsam. Der Slogan „Komm als Gast – geh als Freund“ trifft wirklich zu. Bonn hat mich als Freundin gewonnen und beim nächsten Besuch möchte ich mir sehr gerne wieder von einem Greeter sein bzw. ihr persönliches Bonn zeigen lassen.

Maria B.

Teilnehmerin Literaturcamp Bonn, 05.2019

Helga hat uns bei einem Stadtspaziergang verschiedene Plätze, Bauwerke und Statuen der Stadt gezeigt und wirklich (!) spannende Hintergründe dazu erklärt. Zu unseren Highlights gehören der Sockel der Beethovenstatue auf dem Münsterplatz, der Ausblick vom alten Zoll auf Rhein und Siebengebirge und natürlich die erfrischende kleine Pause in Bonn’s traditionellen Gasthaus  “Bönnsch”.
Vielen Dank für diesen rundum gelungenen Tag, der sogar von strahlendem Sonnenschein gekrönt wurde.

Katrin Gloss

Hamburg, 11.2019

Mein Mann und ich waren für einen Tag zu Besuch in Bonn. Wir waren schon einige Male in der Stadt, haben aber noch nie eine Führung mitgemacht. Unser Greeter Jürgen hat zunächst nach unseren Wünschen für der Greet gefragt und ist darauf eingegangen. Wir haben viel über die Geschichte der Stadt erfahren und sind auch durch Straßen und Gassen gekommen, die man bei einem Besuch sonst nicht sieht. Jürgen hat sich viel Zeit für uns genommen. Es waren ein paar kurzweilige Stunden. Vielen Dank!

Brigitte Decker

Düren, 09.2019

Ich muss schon sagen, das Wetter hat es meiner Greeterin nicht leight gemacht! Bei 35C haben wir und am Botanischen Garten getroffen und sind durch die Südstadt geschlendert. Es war ein sehr informatives und schönes Gespräch. Anschließend haben wir für ein Wasser pausiert und sind dann im Gespräch versunken. Es wär ein sehr schöner Nachmittag und ich bon blad wieder in Bonn für ein Greet 🙂

Jamil Hmida

Wuppertal, 06.2019

Unsere Begegnung mit Wolfgang und seiner charmanten Frau hatten wir am 06.12.2019. Trotz widrigsten Wetters erfuhren wir sehr viele teils kleine, teils große Neuigkeiten und Details über die Stadt, in der (zumindest einer von uns) schon so lange lebt. 🙂 Wolfgang nahm uns mit auf eine unerwartete Zeitreise zwischen Mittelalter, Römerzeit und heute, durchweg spannend, aufregend und dank seiner tollen Art immer superinteressant. Wegen Regen, Kälte und Sturm verlegten wir den zweiten Teil der Reise in den Teeladen am Bonner Markt, wo wir noch viel Spass hatten und der großartige Nachmittag ein würdiges Ende fand. Wir finden es absolut bewunderns-und bemerkenswert, dass es die Greeters gibt, die voller Energie und Leidenschaft ihr Wissen und ihre Begeisterung weitergeben, und das auch noch unentgeldlich….VIELEN DANK DAFÜR AN ALLE und besonderen Dank an Wolfgang, der uns auch als Mensch sehr beeindruckt hat.

Justina & Lutz König

Niederkassel, 12.2019

Auf unserer zweistündigen Greet führte uns der liebe Wolfgang vorbei an den berühmtesten Sehenswürdigkeiten und seinen Lieblingsplätzen in Bonn. Während er uns mit Informationen rund um seine Stadt versorgte, schwelgte er ganz nebenbei in Erinnerungen an seine Kindheit und machte für uns das Leben in Bonn noch greifbarer. Natürlich durften wir jede Menge Fragen stellen, auf die Wolfgang immer eine Antwort parat hatte. Außerdem gestaltete er die Führung ganz nach unseren Wünschen! Ein dickes Lob!

Sabine & Laura

Stuttgart, 08.2019

Die Greeter sind sehr flexibel! Trotz kurzfristiger Terminänderung wurde es dennoch ermöglicht an einem herrlichen Sonntag morgen einen sehr schönen und informativen Stadtspaziergang durch Bonn zu unternehmen. Hierbei wurde auf die individuellen Wünsche unserer vierköpfigen Gruppe Rücksicht genommen und entlang eines tollen, interessanten und informativen „roten Fadens“ (hier: die Stadtmauer Bonns) entlang gegangen. Die rund 2 1/2 Std vergingen wie im Flug und waren zu nie einem Zeitpunkt nicht spannend. Unser Dank gilt dem Greeter  Jürgen, der sehr beeindruckend mit der Geschichte Bonns beschlagen ist. Ein toller Sonntagsspaziergang, der sicherlich nicht der letzte bleiben wird!

Frank Jörn

Berlin, 09.2019